Sommer-Special: Gratis Verdunkelungsrollo oder Netzmarkise zu jedem Dachfenster. ✅ Jetzt Angebot sichern! ✅

Tipps & Tricks

Alle Artikel
https://images.prismic.io/lich-webpage/ac54bbf8-cd31-4cb6-94bc-7a41f4396ba8_Was+ist+ein+Dachfenster+Typenschild.jpg?auto=compress,format&rect=0,171,2048,1024&w=1800&h=900

Was ist ein Dachfenster Typenschild?

Planen Sie den Austausch Ihrer Dachfenster begegnet Ihnen schnell der Begriff des Dachfenster Typenschilds. Damit Sie gut vorbereitet sind, haben wir Ihnen hier alle Informationen rund um das Typenschild eines Dachfensters zusammengestellt. Wo Sie es finden, wofür es benötigt wird oder auch was Sie tun können, wenn das Typenschild an Ihrem Dachfenster fehlt.

Was ist ein Dachfenster Typenschild?

Das Dachfenster Typenschild hat verschiedene Funktionen, die besonders dann relevant werden, wenn Sie planen, Ihr Dachfenster auszutauschen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt kommen Fragen zur Bedeutung und dem Sinn des Typenschilds eines Dachfensters auf. Das Typenschild eines Dachfensters ist mit der Modellbezeichnung eines Autos zu vergleichen. Dabei verrät das Typenschild, welcher Dachfenstertyp verbaut wurde (Velux, Roto oder Braas Atelier Dachfenster), welche Größe dieser hat und in welchem Jahr das Dachfenster produziert wurde. Vor allem die Größe, aber auch der Dachfenstertyp sind wichtige Angaben, wenn ein 1:1-Austausch Ihrer alten Dachfenster geplant ist.

Wofür benötigen Sie das Typenschild des Dachfensters?

Das Dachfenster Typenschild wird in verschiedenen Situationen wichtig für Sie. Besonders, wenn es um den Austausch Ihres Dachfensters geht, sollten Sie wissen, was ein Typenschild ist und wo Sie es finden. Natürlich sollte bei einem Austausch die Größe des bestehenden Dachfensters bekannt sein, was durch das Typenschild weitaus schneller und präziser ist als wenn Sie Ihr Dachfenster manuell abmessen. Und nicht nur beim Austausch der Dachfenster ist das Typenschild bedeutend, sondern auch bei der Nachbestellung von Zubehör. So kann das Zubehör gleich in der richtigen Größe und auch für den richtigen Dachfenstertypen bestellt werden.

Ermittlung Dachfenster Typenschild  von Velux, Roto, Braas

Ermittlung Dachfenster Typenschild von Velux, Roto, Braas

Wo finden Sie das Typenschild am Velux, Roto oder Braas Atelier Dachfenster?

Die Position des Typenschilds an Ihrem Dachfenster ist je nach Hersteller verschieden. Trotzdem ist es nicht weiter kompliziert, das Typenschild an Ihrem Dachfenster zu finden. Bei den meisten Herstellern und Modellen befindet sich das Typenschild rechts oder links oben am Dachfensterflügel und ist zu sehen, wenn das Dachfenster geöffnet ist. Ein Klappfenster muss hierfür in die Putzstellung gebracht werden. In manchen Fällen fehlt das Typenschild am Dachfenster. Meistens ist das der Fall, wenn das Dachfenster schon sehr alt ist und das Typenschild über die Jahre verblasst oder abgefallen ist. Das ist aber nicht weiter schlimm, sofern der Austausch von einer professionellen Firma durchgeführt wird. In dem Fall kann der Techniker beim Aufmaß die exakte Größe bestimmen, sodass das neue Dachfenster passgenau ist, auch wenn das Typenschild fehlt. Für eine Angebotserstellung reicht in den meisten Fällen das selbstgenommene Innenfutternutmaß aus.

Wie ist ein Typenschild von Velux & Roto Dachfenstern aufgebaut?

Der Aufbau des Dachfenster Typenschilds kann je nach Hersteller etwas variieren. Grundsätzlich sind auf jedem Typenschild die grundlegenden Daten des Dachfensters zu finden. Dazu zählt der Dachfenstertyp. Handelt es sich beispielsweise um ein Ausstiegsfenster kann das anhand von Typenschildern der einzelnen Hersteller herausgefunden werden. Eine weitere wichtige Angabe auf dem Typenschild ist die verbaute Dachfenstergröße. Dabei gibt es Unterschiede zwischen den verschiedenen Herstellern. Bei manchen Herstellern zeigt das Dachfenster Typenschild das Innenfutternutmaß auf, bei anderen wird das Blendrahmenaußenmaß angegeben. Diese Information ist beim Dachfensteraustausch die wichtigste, da das neue Dachfenster so passgenau geliefert werden kann. Außerdem kann auch die Seriennummer des Dachfensters vom Typenschild abgelesen werden. Bei Velux Dachfenstern kann man durch die Seriennummer auf dem Typenschild zum Beispiel das Baujahr des Dachfensters ablesen. Diese Information kann ein Hinweis dafür sein, wie lange das Dachfenster schon verbaut ist. Und somit auch, ob es an der Zeit ist, das Dachfenster auszutauschen. In der Regel sollte der Austausch eines Dachfensters nach 15-20 Jahren in Betracht gezogen werden. Um bei Velux Dachfenstern das Baujahr herauszufinden, kann man sich entsprechende Listen im Internet zur Hilfe nehmen. Auch bei Roto Dachfenstern können diese Informationen vom Roto Dachfenster Typenschild abgelesen werden und bei der Planung des Austauschs behilflich sein.

Velux, Roto, Braas Atelier Dachfenster Typenschild finden

Velux, Roto, Braas Atelier Dachfenster Typenschild finden

Was tun, wenn das Typenschild an Ihrem Dachfenster fehlt?

Sollte das Typenschild an Ihrem Velux, Roto oder Braas Atelier Dachfenster fehlen, Sie möchten den Typen Ihres Dachfensters jedoch bestimmen, ist das leider nicht immer möglich. Sie können anhand der Innenfutternutmaße im Internet nach Tabellen suchen und so zumindest die richtige Größenbezeichnung für das Dachfenster herausfinden. Jedoch hat beispielsweise Velux bei seinen Dachfenstern die gleiche Größe für unterschiedliche Dachfenstertypen. Planen Sie jedoch den Austausch Ihres Dachfensters und benötigen Sie die Dachfenstergröße, dann reicht in der Regel das Innenfutternutmaß aus, damit ein Angebot erstellt werden kann. Bei einem professionellen Aufmaß bestimmt der Aufmaßtechniker den genauen Fenstertypen und kann Sie umfangreich beraten. Beispielsweise, ob ein Ausstiegsfenster oder doch ein Klapp-Schwing-Fenster die bessere Lösung in Ihrem individuellen Fall darstellt. Gerne helfen unsere kompetenten Mitarbeiter Ihnen dabei das Maß zu nehmen, wenn Sie sich unsicher sind. Tragen Sie sich einfach hier ein und wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Die 2 Minuten Anfrage

Welche Eindeckung hat dein Dach?

Icon Rakete